Energiegenossenschaft Haltern am See e.G.

Windenergie Haltern am See GmbH

Die Energiegenossenschaft hat einen Anteil von 12,5 Prozent an der Windenergie Haltern am See GmbH & Co. KG erworben. Diese hat im 4. Quartal 2016 im Bereich Lavesum drei Windräder mit einer Gesamtleistung von 9 MW errichten.

Blockheizkraftwerk Lippspieker

Die Energiegenossenschaft unterstützt mit einem Kredit über 50.000 Euro die Erneuerung des BHKW am Lippspieker. Es wird mit umweltfreundlichem Bio-Methan betrieben.

PV-Anlage Haltern-Mitte

StandortPrivathaus Haltern-Mitte
InbetriebnahmeMärz 2012
Leistung8,4 kWp
Jahresproduktion 7.027 kWh
CO2-Vermeidung3,5 Tonnen jährlich

PV-Anlage Haltern-Sythen

StandortHellweg
InbetriebnahmeMärz 2012
Leistung9,9 kWp
Jahresproduktion 8.290 kWh
CO2-Vermeidung4,1 Tonnen jährlich

PV-Anlage Schulzentrum

StandortHoltwicker Straße
InbetriebnahmeJuli 2011
Leistung87,9 kWp
Jahresproduktion 73.836 kWh
CO2-Vermeidung36,5 Tonnen jährlich

Die Anlage ist auf vier Dachflächen verteilt.